Im Folgenden haben wir einige Literaturhinweise zusammengestellt, die einen Überblick über die Entstehung und Entwicklung des Ostdeutschen Güterkraftverkehres und seiner Nutzfahrzeuge geben. Die durch uns erstellte Kurzbeschreibung soll eine Hilfe für eine mögliche Kaufentscheidung sein.

 

Buch
Titel: "Güterkraftverkehr in der DDR"
Autor: Wolfgang Kohl
Verlag: Wissenschaft& Technik Verlag Berlin
ISBN: 3-928943-99-5
Kurzbeschreibung:
Das Buch ist eine Meisterleistung der Recherche und Reflektion des komplexen Güterkraftverkehrs in der DDR. Es ist das in seiner Art wohl umfassendste Werk, welches den Abschnitt des Ostdeutschen Güterkraftverkehres von 1945-1993 beleuchtet. Einzigartiges Text- und Bildmaterial hat der Autor über viele Jahre in akribischer Hobbyarbeit zusammentragen. Ein absolutes Muß für jeden Nutzfahzeug-Oldtimer-Liebhaber.


 

Buch
Titel:
"IFA Hauben-Laster aus Zwickau und Werdau"

Autor: Werner Hartung
Verleger: Brekina Sonderveröffentlichung zur Auto-Geschichte
Art.-Nr. 11011
Kurzbeschreibung:
Das Buch ist ebenfalls ein sehr interessantes Werk, welches die Entwicklung der Typen H6, G5, H3A, S4000-1 mit entsprechenden Prototypen beschreibt. Auch in diesem Werk findet der Leser exzellentes, teilweise noch unveröffentlichtes Bildmaterial. Das Buch entstand im Ergebnis, der durch die Fa. Brekina - Modellfahzeuge aufgelegten Sammler-Modelle im Maßstab 1:87 und gibt im Anhang einen sehr guten Überblick über die bis dato produzierten H6 und S4000-1 Modelle. Als Haubenlaster-Fan sollte dieses Buch ebenfalls in keinem Bücherschrank fehlen.


 

Zeitschrift
"Last & Kraft"-
Das Nutzfahrzeug-Oldtimer-Magazin, Nr. 1/2000

Autor: Jürgen Böder
Kurzbeschreibung:
Die Serie in der o.g. Zeitschrift vermittelt einen Einblick in die Entstehung des Ostdeutschen Kraftfahrzeugbaus von 1950-60. Der Leser erfährt von den Problemen bei der Fertigung aufgrund der schwierigen Wirtschaftssituation nach dem Krieg bis hin zu den Vorgaben die durch Politik und späterem RGW vorgegeben wurden. Angefangen von Phänomen Granit, H3A, H6, G5,Framo, 311er Wartburg bis zum S4000-1 gibt der 12-seitige Artikel einen komprimierten, sehr guten Überblick über die einzelnen Modelle, die Fertigungsstätten und die technischen Daten der Fahrzeuge.